Lizza Low - carb Pizza

Für alle die Pizza lieben, aber meistens darauf verzichten müssen, weil sie zu viel Kohlenhydrate hat, haben wir hier einen super Ersatz getestet, die Low Carb Pizza von Lizza. Hinter Lizza stecken die Gründer Marc Schleger und Matthias Kramer. Aber warum eigentlich die Idee eine gesunde Pizza "herzustellen" wenn es doch so viele, andere Produkte schon gibt, die man mal schnell kurz im Supermarkt um die Ecke kaufen kann? Weil gesund auch lecker sein kann. Und genau das wollten die beiden mit Ihrer Idee erreichen. Viele Menschen sind gemütlich und achten garnicht auf die Herstellung oder die Inhaltsstoffe, sondern greifen meist nur nach dem nächstbesten Produkt und bedenken garnicht, was zum Beispiel herkömmliche Pizza alles für "Nebenwirkungen" mit sich bringt, wie zum Beispiel, Übergewicht, Diabetes, Allergien und Unverträglichkeiten. Lizza dagegen besteht aus hochwertigen Rohstoffen, durch die Goldleinsamen, Chia und Kokosmehl hat der Teig viel mehr Ballaststoffe und Eiweiß, einen minimalen Gehalt an Kohlenhydraten, die Hälfte an Kalorien, ist glutenfrei und ist Reich an Omega 3 Fettsäuren und vorallem VEGAN. Was wir persönlich auch super finden ist, dass die Betreiber von Lizza darauf achten, dass nur die beste Bio Qualität reinkommt, und das auch aus möglichst nachhaltigem Anbau. Der Karton von Lizza besteht ausschliesslich aus Pappe, ohne Styropor und Aluminium und hat trotzdem eine super Kälte Isolation. In Lizza kommen keine Zusatzstoffe und auch keine Billigrohstoffe. Und noch ein Punkt der besonders toll ist. Bei Lizza werden die Mitarbeiter auch als Menschen gesehen und behandelt und nicht wie Maschinen. Bezahlt wird über dem Mindestlohn, das Mittagessen geht aufs Haus und wöchentlich gibt es auch noch frisches Obst vom Bauern, so sollte gute Zusammenarbeit funtkionieren, und das schmeckt man am Ende auch:) Lizza unterstützt zusätzlich auch noch den Verein Be - Fund! Germany zur Ausbildung von Kleinunternehmern in Indien. 

 

Bekommen haben wir von Lizza: 

 

Ein Set mit 4 Teigen und 2 Soßen

 

Lizza Teig aus Leinsamen & Chiasamen

 

Der Teig hat eine feste Konsistenz. Beim Backen wird er zwar fester ist aber immernoch etwas weich. Uns persönlich hat es nicht gestört, es ist zwar ein kleiner Unterschied zwischen dem knusprigen Pizza Boden den man so kennt, aber geschmacklich macht es nichts aus. Der Geschmack ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, schmeckt natürlich anders, als die Pizza die man kennt, aber man gewöhnt sich sehr schnell daran, zusammen mit einem super Belag schmeckt die Pizza dann super. Wir haben zusammen einen Teig gegessen und waren nach der Hälfte wirklich papp satt. Man muss also nicht mal viel davon essen, da die Pizza wirklich sehr satt macht. 

 

Lizza Tomatensauce

 

Die Tomatensoße hat wirklich ganz anders geschmeckt, als die wo wir kennen. Sie war würzig aber auch leicht süßlich. Die Gewürze hat man toll rausgeschmeckt und sie war auch sehr frisch. Unseren Geschmack hat die Soße nicht so getroffen, was aber nicht weiter schlimm ist, da jeder seinen Boden belegen kann wie er möchte.

Wir haben unsere Pizza mit Oliven, Zwiebeln, Salami und Käse belegt. Die Zubereitung der Lizza Pizza ist in einfachen drei Schritten fertig. Einfach kurz den Teig für 6-10 Minuten auf Backpapier vorbacken, dann nach belieben belegen und danach nochmal auf 220° für 10-15 Minuten backen, schon kann man seine LowCarb Pizza von Lizza genießen. 

 


Fazit: Wir finden die Pizza von Lizza super, ein gute und leckere Alternative sich gesünder zu ernähren. Wir können sie nur jedem weiterempfehlen, für Veganer, Allergiker, für Leute die sich gesünder ernähren und auf Ihre Ernährung achten wollen, für jeden. Mit dem Pizzateig kann man zusätzlich auch noch Plätzchen machen. Wir bedanken uns bei dem Team von Lizza für den leckeren Test:) Falls ihr die Pizza jetzt auch gern probieren möchtet, dann schaut doch mal auf der Seite vorbei. 

 

https://lizza.de/

 

https://www.facebook.com/leckerlizza/?fref=ts

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    oferty seks (Montag, 04 September 2017 19:46)

    nierozczarowywany

  • #2

    ruchanko (Freitag, 08 September 2017 21:39)

    moderantyzm

  • #3

    szukam seksu (Samstag, 09 September 2017 12:02)

    nadrealistyczny

  • #4

    dupodajki (Samstag, 09 September 2017 12:11)

    Raciborzem

  • #5

    wróżka tarot (Donnerstag, 14 September 2017 15:34)

    przesłonić

  • #6

    wróżka (Freitag, 06 Oktober 2017 16:37)

    protozoa

  • #7

    seks telefon (Freitag, 13 Oktober 2017 15:14)

    meczowy