Luvos - Magenfein

Auftretende Symptome wie Durchfall und Blähungen bei Reizdarm sowie saures Aufstoßen, Magendruck und Völlegefühl bei Reizmagen, die den Alltag belasten und die Lebensqualität enorm beeinträchtigen, können durch Luvos Heilerde - Magenfein gelindert werden. 

Luvos Heilerde - Magenfein wirkt natürlich und effektiv. Sie normalisiert die Magen-Darm-Trägheit. Die empfohlene Einnahme sollte mindestens drei bis sechs Wochen erfolgen. 

Wie wird das Granulat hergestellt? Aus feinster Heilerde in einem innovativen, zum Patent angemeldeten Verfahren. Die Einnahme des Heilerde-Granulat ist sehr einfach. Es wird unzerkaut mit Flüssigkeit heruntergeschluckt. Luvos Heilerde - Magenfein ist als Granulat in Packungen mit 30 Portionbeutel oder als Pulver mit 380g erhältlich. 

 

Das einnehmen von Luvos Heilerde - Magenfein ist sehr gewöhnungsbedürftig und wie ich finde, schwierig, ich habe es auf zweimal teilen müssen, da es mir sonst zuviel Granulat auf einmal war. Einfach mit einem Glas Wasser runter schlucken, das Granulat sollte man nicht zerkauen, da man sonst einen Erdigen Geschmack im Mund hat. Ansonsten ist das Granulat geschmacklos, worüber ich wirklich froh war. 

Es beruhigt den Magen sofort und selbst das Sodbrennen wird sofort spürbar besser. Da ich einen sehr empfindlichen Magen habe, war ich wirklich gespannt ob Luvos etwas bringt, da ich schon unzählige Produkte probiert habe und leider nichts Erfolg hatte. Aber von Luvos Magenfein bin ich wirklich begeistert. Die Beschwerden sind besser und weniger geworden. Ich habe das Granulat über mehrere Wochen getestet und würde es definitiv weiter empfehlen. 

 

http://www.luvos.de/Produkte/Luvos-Heilerde-magenfein

 

Fazit: Das Luvos Heilerde - Magenfein ist wirklich toll, schon nach der ersten Einnahme spürt man eine kleine Besserung, bei längerer Anwendung werden die Beschwerden wie Sodbrennen, Reizdarm und Reizmagen spürbar besser und sie treten seltener auf. Wir können es daher nur weiter empfehlen. Die Einnahme war etwas gewöhnungsbedürftig, allerdings lohnt sich das auch. :)

Schaut doch selbst mal bei Luvos vorbei, dort gibt es noch viele weitere tolle Produkte. Wir möchten uns bei dem gesamten Team von Luvos bedanken, welches und den Test ermöglicht hat. 

 

http://www.luvos.de/

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0