Das Bernsteinzimmer

Das Bernsteinzimmer ist Deutschlands erste rein vegane und biologisch zertifizierte Schokoladen-Manufaktur. Hier wird nach alter Handwerkstradition mit Leidenschaft und Liebe erschaffen, was den Gaumen und die Seele erfreut. Durch die Handwerkliche Herstellung sind Kombinationen möglich, die man in jedem Supermarkt-Regal vergeblich sucht. Feinherber Matcha-Grüntee mit Kokosnuss? Pecan-Nüsse mit Ahornzucker ummantelt in salziger Creme-Kuvertüre? Hört sich verrückt an, kommt aber wahnsinnig gut an. Dadurch, dass alles von Hand hergestellt wird, gleicht keine Praline der anderen.

Die wohl außergewöhnlichste Differenz der kleinen Manufaktur aus Wuppertal ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Nichts, was dort hergestellt wird, enthält tierische Inhaltsstoffe. Und das aus Überzeugung. Die Ausbildung in der Lebensmittelindustrie hat Solvejg damals die Augen geöffnet. Doch ihr bestreben war es stets, dass das vegane Konfekt den Verwandten mit Milch und Butter in nichts nach steht. 

Der Online Shop ist sehr liebevoll gestaltet, genauso wie die Pralinen und die Tafeln. Hier schmeckt man wirklich heraus, das alles mit viel Liebe gemacht worden ist, und Qualität bei dem Bernsteinzimmer groß geschrieben wird. 

 

Wir bekamen ein wirklich tolles Paket zugeschickt: 

- 2 Tafelstücke

- Pralinenschachtel mit 6 Pralinen 

- Heiße Schokolade 

 

Pralinenschachtel mit 6 Pralinen

 

Den Pralinen sieht man an, dass sie mit viel Liebe zubereitet wurden. Jede einzelne hat etwas besonderes an sich.

Die Pralinen sind sehr zartschmelzend und sehr lecker. Die Füllungen sind super cremig und nicht zu süß. Die einzelnen Zutaten schmeckt man bei jeder Praline super heraus. Wir finden, dass sie auch super als kleine Aufmerksamkeit für die Lieben geeignet sind, denn hier sind Aussehen und Geschmack wirklich perfekt. 

 

2 Tafelstücke

 

Dann gab es noch zwei Bruchstücke von zwei Schokoladentafeln. 

Die Dunklere Tafel ist leicht fruchtig und nicht zu süß. Die Schokolade hat einen leicht salzigen Geschmack. In der Schokolade sind ein paar Fruchtstücke. Verziert ist sie mit weißer Schokolade. 

 

Die hellere Tafel "Vanille-Kipferl"  ist ebenfalls sehr lecker. Ein angenehmer Vanillegeschmack ist hier heraus zu schmecken. Sie hat kleine Stückchen drin, welche sich wie Puffreis anfühlen wenn man drauf beißt, welche aber die Vanille-Kipferl Stückchen sind. 

Diese gibt es übrigens nur zu Weihnachtszeit und da kosten 100g/6,56€. 

Da wir schon mehrere Vegane Schokoladen probiert hatten, waren wir anfangs etwas skeptisch, da bisher noch keine uns komplett überzeugt hatte. Aber die Schokolade von "das Bernsteinzimmer" finden wir wirklich sehr lecker. Wir finden, dass man zu den "normalen" Schokoladen keinen Unterschied schmeckt.

 

Heiße Schokolade

 

Außerdem bekamen wir noch zwei Pralinen für heiße Schokolade. Die Zubereitung ist super einfach, die zwei Pralinen einfach in 30-35 cl heiße Milch (je nach Geschmack) geben und verrühren. 2-3 Minuten warten und nochmal kurz umrühren. Fertig! 

Die heiße Schokolade bleibt eher sehr hell, was man sonst so nicht kennt. Geschmacklich fanden wir sie sehr anders, aber lecker. Ein leichter Vanille- und Zitronen -Geschmack ist herauszuschmecken, sie ist nicht zu süß und wirklich lecker. 

 

Fazit: Wir fanden die Produkte von Bernsteinzimmer sehr lecker. Die Pralinen haben eine tolle und cremige Füllung gehabt, die Schokoladentafeln einen wirklich besonderen und uns noch nicht bekannten Geschmack und die Trinkschokolade war mal etwas anderes, nicht immer nur das süße "Standard" Getränk. Alle Produkte hatten die perfekte Süße. 

Wir möchten uns bei dem Team von "das Bernsteinzimmer" bedanken, welches uns den leckeren Test ermöglicht hat. Schaut doch selbst mal auf der Online-Seite vorbei, vielleicht findet ihr ja auch was.

https://dasbernsteinzimmer.com/

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Micha Leisinger (Montag, 23 Januar 2017 04:34)


    I think what you typed was actually very logical. But, what about this? what if you wrote a catchier title? I mean, I don't want to tell you how to run your blog, but suppose you added something that grabbed people's attention? I mean %BLOG_TITLE% is kinda vanilla. You should peek at Yahoo's home page and watch how they create post titles to grab viewers to open the links. You might add a related video or a related picture or two to get readers interested about everything've written. In my opinion, it might make your posts a little bit more interesting.

  • #2

    Chae Baird (Dienstag, 31 Januar 2017 12:45)


    Excellent web site you've got here.. It's difficult to find high-quality writing like yours these days. I honestly appreciate people like you! Take care!!