The Black

The black starwater, glutenfrei und vegan, mit 0 Kalorien, 0 Fett und 0 Zucker. Das erste Wasser mit Aktivkohle. Schwarzes Wasser? Ja ihr habt richtig gesehen, the black starwater ist schwarz! Es ist derzeit der absolute Renner unter den Promis. Das Wasser macht schön und ist Wellness von innen.  In jedem Liter steckt 1 Gramm hochwertige Aktivkohle, mit einer zustätzlich gesunden Ernährung verhilft black starwater dem Körper zu einer besseren Balance. Das Wasser ist die perfekte Erfrischung im Alltag, klein handlich, passt in jede Tasche. Der perfekte Begleiter für Alltag, Sport und Job, auch wenn man mal zu viel getrunken hat ist es gut the black im Kühlschrank zu haben. Am besten trinkt man ein bis zwei Flaschen pro Tag in Verbindung mit genügend Schlaf, gesunder Ernährung und ein wenig Sport. Am besten trinkt man es eisgekühlt und mit Strohhalm.

 

Die Flasche von the Black ist sehr einfach gehalten und hat einen Inhalt von 0,33cl. Die Flasche hat einen praktischen wiederverschließbaren Deckel. Der Geschmack ist neutral, was absichtlich ist, dass man im Rahmen einer Detox Kur keinen Appetit anregt. man sollte es aber unbedingt gut schütteln bis es schwarz ist, weil man ansonsten kleine Kohle Stückchen im Getränk hat. Am besten finden wir the black eisgekühlt und mit Strohhalm. 

 

 

Zutaten: 

 

gefiltertes Trinkwasser(99,85%), Aktivkohle(0,1%), Emulgatoren: Carrageen, Gellan. 

 

 

Fazit: Wir finden, dass the black starwater erfrischt und auch handlich ist, sodass man es überall mitnehmen kann. Allerdings finden wir the black ein wenig zu teuer und würden es uns für diesen Preis nicht noch einmal kaufen. Wir bedanken uns bei dem Team von the black starwater für das Produkt. 

Falls ihr the black selbst testen möchtet könnt ihr es auf einem der aufgelisteten Shops kaufen: 

 

http://www.starwater-drinks.de/bezugsquellen/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0