Massea - Triggerpunkt Massagestab

 

Heute testen wir den Triggerpunkt Massagestab von Massea. Der Massagestab nimmt den Gelenkdruck, löst Faszien und Muskelverklebung, befreit von Muskelschmerzen und fördert die Durchblutung. Durch die Länge von 45 cm ist der Massagestab von Massea perfekt für Rückenmassagen geeignet. 

Da er mit nur 330g sehr leicht ist, kann man ihn ohne Probleme mit ins Büro oder ins Freie mitnehmen. Für Fitness und Wellness ist er auch geeignet. Auf einer Stahlstange sind 9 unabhängige Rollen aus ABS, wodurch man eine freie Bewegung hat. 

Durch seine länge von 45 cm kann man beide Waden gleichzeitig bearbeiten um Zerrungen beim Joggen zu vermeiden. 

An den ergonomischen Handgriffen sind Noppen angebracht, wodurch der Massagestab sehr bequem ist und einen sicheren Halt auch bei höherem Massagedruck hat. 

Den Massagestab kann man an Waden, Quadrizeps, Armen und Beinen sowie Oberschenkel, Achilles- und Beinbeugenbereich, Nacken und Schultern verwenden. 

 

Den Massagestab bekommt ihr übrigens hier:

https://www.amazon.de/dp/B01L5IJ9IE

 

Der Massagestab wurde in einem Karton geliefert, der sehr leicht war. Der Versand ging super schnell. Als erstes ist uns die Optik des Stabes aufgefallen, die natürlich wirklich klasse ist. Der Stab ist super verarbeitet und macht einen sehr stabilen Eindruck. Der Massagestab von Massea liegt durch die Noppen an den beiden Handgriffen super in der Hand. Durch die neun Rollen auf der Stahlstange lässt er sich super über den Körper rollen. Da wir beide sehr verspannt sind, hatten wir anfangs etwas Schmerzen bei der Anwendung, aber nach ein paar Tagen war der Massagestab eher angenehm und die Verspannungen spürbar besser. Auch die Schmerzen in den Oberschenkeln, die sehr schmerzhaft immer waren sind bereits besser geworden. Mit dem Massagestab kann man sich selbst, oder von anderen Massieren lassen. Allerdings finden wir, dass es zu zweit viel einfacher ist, als alleine. 

 

Wir sind von dem Massagestab sehr überzeugt und würden ihn jedem weiter empfehlen. Er hat die Verspannungen bisher super gelöst und ist in der Zwischenzeit auch nichtmehr schmerzhaft. Auch nach stärkerer Anwendung ist er immernoch super und alle Rollen drehen sich nach wie vor ohne Probleme. 

 

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich für den Triggerpunkt Massagestab von Massea bedanken und dafür, dass wir so einen super Test machen durften. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0