J-tränk

J-Tränk entstand durch eine wirklich interessante und lustige Geschichte. Begonnen hat alles eigentlich mit einem Kartenspiel - dem Jay-Spiel. Angefangen hat es am Ende des Abi 09, als sich die 4 Freunde, Jörn, Ölli, Almo und Maxim auf eine Wanderung von Berlin nach Entschede vorbereiteten. Anfang Mai ging es als Testlauf dann von Berlin 29 km zum Kagel Bauernsee. Den nächsten Tag genossen sie an dem See, welcher in der Zwischenzeit das J-Tränk Etikett schmückt.  Dort auf den Steg spielten sie Karten, welches zu "Mau mau mit verschärften Regeln" entwickelte. Sie fanden das Spiel jetzt schon so genial, das sie es weiterverfolgen wollten. Ende 2012 war das Spiel schon so ausgereift, das sie endlich richtige Karten produzieren wollten. 

Da sie meist im Club Mate beim Spielen getrunken haben, überlegten sie sich ein anderes Produkt "fremdlabeln" und versendeten daraufhin verschiedene Anfragen. Ausgerechnet Marcus Loscher, von der Loscher Brauerei (Club Mate) gab ihnen die Chance eine eigene Limo zu entwickeln. 

 

Jetzt aber genug erzählt, jetzt kommen wir zu den J-Tränken :)

 

 

 

J-Tränk: Das Denk-Tränk

 

Das Getränk besteht aus Gehirnanregenden Inhaltsstoffen: Birne, Roiboos, Guarana, verfeinert mit Minz - und Ingweraroma. Außer Guarana schmeckt man hier leider nicht viel andere Zutaten raus, außer leichte Minze. Dennoch ist das Denk-Tränk super lecker. Durch die leichte Kohlensäure ist es sehr angenehm zu trinken. Das Denk-Tränk enthält 15mg Koffein auf 100ml. 

 

Zutaten: Wasser, Invertzuckersirup, Zucker, Getränkegrundstoff (Birnensaftkonzentrat,Rooibosauszüge, Guaranaextrakt, natürliches Ingwer- und Minzaroma, natürliches Aroma: Koffein, Säurungsmittel Zitronensäure, karamellisierter Zuckersirup).

 

 

 

J-Tränk: Das Relax-Tränk

 

In diesem Getränk wurde Guarana und Koffein weggelassen und dafür wurde es mit Süßholz verfeinert. Das Relax-Tränk schmeckt ebenfalls sehr lecker und ist perfekt für den Alltag. Auch hier ist der Kohlensäuregehalt sehr angenehm. 

 

Zutaten: Wasser, Invertzuckersirup, Zucker, Getränkegrundstoff (Birnensaftkonzentrat, Süßholzwurzelextrakt, Rooibosauszüge, natürliches Ingwer- und Minzaroma, Säuerungsmittel Zitronensäure, Karamellisierter Zuckersirup).

 

 

J-Tränk: RETRO Neujahrs-Edition

 

Hier kommen zu den Birnen, Rooibos und Minze noch vier weiter zutaten hinzu, Johannisbeere, Zimt, Nelken und Kardamom. Hier schmeckt man den Zimt super raus, was wir besonders lecker finden. Wir lieben Zimt :P 

Als Tipp stand auf dem Etikett: Warm probieren. Das haben wir natürlich gemacht, allerdings fanden wir ein warmes Getränk mit Kohlensäure sehr gewöhnungsbedürftig und trinken es doch lieber gekühlt. Die Neujahrs-Edition enthält 23mg Koffein auf 100ml.

 

Zutaten: Wasser, Invertzuckersirup, Zucker, Getränkegrundstoff (Birnensaftkonzentrat, Rooibosauszüge, schwarzes Johannisbeersaftkonzentrat, natürliches Aroma: Koffein, Säuerungsmittel Zitronensäure, Karamellisierter Zuckersirup).

 

Die J-Tränke haben alle eine perfekte süße und schmecken lecker fruchtig. Wir finden es gut, das es auch ein J-Tränk ohne Koffein gibt, für die Jüngeren unter uns. Wir finden das jeder die Limos mal probieren sollte. Schaut doch mal auf der Online-Seite vorbei, dort könnt ihr auch nochmal genau nachlesen, wie alles entstand. 

http://j-traenk.de

https://www.facebook.com/J.traenk/?fref=ts

 

Wir bedanken uns bei dem Team von J-Tränk, welches uns den tollen Test ermöglicht hat. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0