ART of CHOCOLATE

 

Wir durften von ART of CHOCOLATE zwei Produkte testen und wir geben es zu - wir lieben Schokolade :P

Wir bekamen einmal eine Trinkschokolade "Schwarzwälder Kirsch" und eine Tafel Schokolade "Tiramisu".

Das Unternehmen wurde von einem Deutsch-Ungar namens Phillip Aczél gegründet. Eigentlich hatte er Koch und Resturantfachmann gelernt, hat sich aber schon länger auf Süßwaren wie zum beispiel Kekse spezialisiert. Da er selbst Schokolade liebt, hat er diese Liebe zu seinem Beruf gemacht. 

 

Art of CHOCOLATE - Tiramisu 

 

Die Schokolade ist sehr schön gemacht, sowohl die Verpackung wie auch die Schokolade selbst. Sie ist sehr schlicht gemacht, aber doch sehr Interessant. Den Geschmack von Tiramisu schmeckt man super raus. 

 

120g - 4,75€

 

 

 

ART of CHOCOLATE - Trinkschokolade Schwarzwälder Kirsch

 

In dem Röhrchen ist das Kakaopulver drin. Das Design finden wir super und eine super Idee. Die Zubereitung ist super einfach und schnell gemacht, einfach 150 ml Milch auf 80°C erwärmen, das Trinkschokoladen-Pulver einrühren, kurz ziehen lassen und genießen. Die Trinkschokolade schmeckt sehr lecker, nicht zu süß und nicht mit anderen Trinkschokoladen o.ä zu vergleichen. Der Geschmack ist einzigartig und sehr cremig. Davon gibt es 12 verschieden Geschmacksvariationen. 

 

30g - 2,95€

Fazit: Wir fanden die beiden Produkte sehr lecker und werden uns definitv die anderen Sorten auch mal kaufen um zu schauen wie diese schmecken. Den Shop von ART of CHOCOLATE finden wir sehr schön und übersichtlich gemacht. 

Natürlich sind die Produkte nur zu empfehlen. Wir freuen uns schon auf die anderen Variationen. 

 

Vielen dank an das Team von ART of CHOCOLATE, welches uns ermöglicht hat diese leckeren Produkte zu testen. 

 

http://www.art-of-chocolate.de/

https://www.facebook.com/artofchocolate/?fref=ts

Kommentar schreiben

Kommentare: 0